Lean Development im Maschinen- und Anlagenbau event reviews

Lean Development im Maschinen- und Anlagenbau

Wettbewerbsvorteile sichern durch die Einführung und Optimierung von schlanken Strukturen und Prozessen in Forschung und Entwicklung

13-14 Jun 2013
Hilton Köln, Germany

Der internationale Konkurrenzdruck erhöht sich und Gut-genug-Alternativen asiatischer Hersteller machen deutlich, dass auch die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer kostengünstiger produzieren müssen, wenn sie auf den Märkten vor allem der BIRCS-Staaten wettbewerbsfähig bleiben wollen. Zahlreiche Maschinen- und Anlagenbauer haben bereits Schritte unternommen, um Ihre Produktion und mitunter auch Administration mittels der Anwendung von Lean-Prinzipien konkurrenzfähiger zu machen. Viele übersehen bisher jedoch die Vorteile, die eine Einführung von schlanken Strukturen und Prozessen nicht nur in der Produktion und Verwaltung, sondern gerade in der Forschung und Entwicklung ermöglichen kann. Die Unternehmen, die eine frühzeitige Einführung von Lean Development vorantreiben, können sich entscheidende Wettbewerbsvorteile sowohl gegenüber der asiatischen als auch heimischen Konkurrenz verschaffen. Einige dieser Unternehmen präsentieren im Rahmen dieser Veranstaltung in Erfahrungsberichten, wie es ihnen gelungen ist, schlanke Strukturen in Forschung und Entwicklung einzuführen. Dabei stellen sie die wichtigsten Methoden, Techniken und Tools vor, durch die sich Lean Development auszeichnet.

 

Optionale Workshops am 12.06.2013

Thema 1. Workshop:

Lean Development mit Scrum

Prof. Dr. Ayelt Komus

Professor für Organisation und Wirtschaftsinformatik, Leiter des BPM-Labors, Mitinitiator der Modellfabrik Koblenz, Initiator des Studie Status Quo Agile, Certified Scrum Master Hochschule Koblenz

Thema 2. Workshop:

Erfolgreiche Entwicklung mechatronischer Systeme mit Model Based Systems Engineering

Lydia Kaiser

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Projektgruppe Entwurfstechnik Mechatronik, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Christian Tschirner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektgruppe Entwurfstechnik Mechatronik, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT


Latest press releases reviews and latest news from our marcus evans events and products can be read here along with the latest on manufacturing scam complaints, fraud and ripoff reviews in the manufacturing industry. Many of our marcus evans manufacturing reviews are available online, here in our marcus evans reviews hub. The marcus evans scam prevention team and marcus evans ripoff prevention team have compiled a list of websites and reviews which aim to highlight the increasing problem of online scams and fraud. You can read from this large library of event testimonials and industry blogs reviewing scams, ripoff reports, complaints and marcus evans manufacturing reviews all here in the marcus evans reviews hub.


​

marcus evans reviews - Really good practice and networking
14 January 2016
Vaillant
5* Head of R&D Controlling

​

marcus evans reviews - It was very interesting to see, how other companies cope with the same challenges of a fast changing environment: changing customer requirements and changing competition.
17 June 2013
PFW Aerospace GmbH
4* Director Engineering


We welcome your reviews and comments on this event
Comments:
Company
Job title / full name:
Rating


Practical Insights From

Daniel Laubscher
Head of R&D Grain Milling
Bühler AG

Dr. Martin Ruskowski
Leiter des Unternehmensbereichs Technik/Entwicklung
Carl Cloos Schweißtechnik GmbH

Ingrid Olberding
Senior Manager Organizational Development
GEA Heat Exchangers GmbH

Dr. Frank Schaum
Vice President Bussiness Excellence and Technology Engineering
Heidelberger Druckmaschinen AG


Related upcoming events


Trending on marcus evans


marcus evans social networking